Metropolregion

Bad Dürkheim: Leerer Wagen der Rhein-Haardtbahn ausgebrannt

Oldtimer-Zug zerstört

Archivartikel

Bad Dürkheim. Vermutlich ein technischer Defekt ist die Ursache für einen Brand im Depot der Rhein-Haardtbahn in Bad Dürkheim: Rund 100 000 Euro Schaden ist am Montag entstanden, als ein Oldtimer-Wagen Feuer fing. Das Fahrzeug kann nach Angaben eines Sprechers der Rhein-Neckar-Verkehr (RNV) GmbH vermutlich nicht wieder in Betrieb genommen werden.

Die zerstörte Bahn hatte mit ihrem

...
Sie sehen 35% der insgesamt 1116 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00