Metropolregion

Landwirtschaft Erzeugergemeinschaft „Pfalzmarkt“ erzielt 2019 höheren Umsatz / Versorgungssicherheit und Gesundheitsschutz im Fokus

Pandemie bremst Gemüsebauern aus

Archivartikel

Mutterstadt.Wegen der erwarteten Auswirkungen der Corona-Pandemie korrigiert der Mutterstadter Pfalzmarkt seine Geschäftsprognose für das laufende Jahr. Der kurz vor dem Saisonstart verhängte Einreisestopp für ausländische Erntehelfer habe die Anbauplanung über den Haufen geworfen. Die erforderlichen zusätzlichen Präventionsmaßnahmen würden die laufende Ernte und den weiteren Anbau zwangsläufig

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2328 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema