Metropolregion

Straßenverkehr

Parkrempler bringt Straftat ans Licht

Archivartikel

Neustadt.Pflichtbewusst hat ein 34-jähriger Sprinter-Fahrer beim Rangieren in Neustadt einen Einweiser zurate gezogen. „Ob es an den nicht vorhandenen Fahrkünsten oder den unverständlichen Zeichen des Helfers lag, ist nicht überliefert“, schreibt die Polizei. Jedenfalls rammte der Transporter eine Straßenlaterne, die leicht umknickte.

Bei der Unfallaufnahme erklärte der 34-Jährige den

...

Sie sehen 57% der insgesamt 671 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema