Metropolregion

BASF Neue Regelungen für Fremdfirmenmitarbeiter

Parkverbot bei BASF

Archivartikel

Ludwigshafen.Ab Montag gibt es eine neue Regelung bei der BASF für die Nutzung der Parkplätze und Parkhäuser an den Werkstoren in Ludwigshafen: Die Kontraktoren - also Fremdfirmenmitarbeiter, die auf dem Werksgelände tätig sind - dürfen nicht mehr wie bisher dort parken. Die Parkflächen würden von BASF-Mitarbeitern kontrolliert, so die Auskunft der Pressestelle. Ab 2015 werden Schrankenanlagen nur noch für

...
Sie sehen 44% der insgesamt 911 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00