Metropolregion

Wettkampf: Weihnachtsbaum dient als Sportgerät

Pfälzer laden zum Knutfest

Archivartikel

Weidenthal. Wie hoch fliegt ein Weihnachtsbaum? Und wie weit? Beim "Knutfest" des FC Wacker Weidenthal im Pfälzerwald westlich von Neustadt und bei der dabei ausgetragenen 3. Weltmeisterschaft im Weihnachtsbaumwurf-Dreikampf im Jahr 2009 flog eine leicht abgenadelte Tanne 3,75 Meter hoch - Weltrekord! Im Weitwurf ließ ein Teilnehmer den ausgedienten Christbaum 8,70 Meter weit fliegen - im

...
Sie sehen 35% der insgesamt 1150 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00