Metropolregion

Pfälzerwald-Verein rät zu Mai-Spaziergang - "Wald hat immer geöffnet"

Archivartikel

Neustadt.Erholungssuchende in Rheinland-Pfalz sollten nach Ansicht des Pfälzerwald-Vereins (PWV) trotz der Beschränkungen in der Corona-Krise am traditionellen Mai-Spaziergang festhalten. "Der Wald hat immer geöffnet", sagte PWV-Hauptgeschäftsführer Bernd Wallner der Deutschen Presse-Agentur. Er empfehle jedem eine Wanderung zur Stärkung von Körper, Psyche und Geist - mit dem Partner oder im

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1863 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00