Metropolregion

Pfälzische Pinguine als Forscher

Archivartikel

Landau.Die Humboldt-Pinguine im Landauer Zoo könnten einen Beitrag dazu leisten, dass ihre frei lebenden Kollegen nicht mehr als Beifang in Fischernetzen enden. Studenten testen derzeit unter der Leitung des Kieler Meeresbiologen Boris Culik, ob die bedrohten Seevögel auf akustische Signale reagieren. „Wir versuchen, einen Ton zu finden, der sie abstößt“, erklärt Studentin Sarah Bergemann. Zweimal

...

Sie sehen 51% der insgesamt 783 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema