Metropolregion

Fußball-WM: Benefizaktion beim "Public Viewing" in Worms

Pfandbecher spenden

Archivartikel

Worms. Auf dem Wormser Marktplatz soll eine der größten Public-Viewing-Leinwände der Metropolregion entstehen - die Nibelungen Arena. Auf einer 30 Quadratmeter großen mobilen Leinwand werden alle Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft gezeigt.

Veranstalter des Übertragungs-Marathons sind zwei Wormser. Pietro Vannini und Schausteller Johann Nock haben sich zusammengetan. "Wir wollen keine

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1079 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00