Metropolregion

Polizei durchsucht auch Objekte im Neckar-Odenwald-Kreis

Archivartikel

Stuttgart/Heilbronn.Rund 200 Einsatzkräfte der Polizei haben am Donnerstagmorgen im Auftrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart wegen des Verdachts des versuchten Mordes sowie versuchter schwerer Brandstiftung zehn Objekte im Raum Heilbronn sowie im Neckar-Odenwald-Kreis durchsucht.  Wie es in einer gemeinsamen Pressemitteilung von der Staatsanwaltschaft Stuttgart, dem Landeskriminalamt Baden-Württemberg und dem

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1259 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00