Metropolregion

Kriminalität 17-Jähriger nach Raub in Frankenthal gefasst

Polizei lobt Passanten

Archivartikel

Frankenthal.Zivilcourage haben Fußgänger nach einem Raubüberfall in Frankenthal gezeigt. Wie die Polizei mitteilt, soll ein 17-Jähriger einen 21 Jahre alten Mann mit einer Drohung dazu gebracht haben, den Inhalt seiner Taschen vorzuzeigen. Anschließend habe er den Älteren durch mehrere Tritte und Schläge verletzt und ihm zehn Euro sowie sein Mobiltelefon abgenommen. "Erst als sich Passanten einmischten,

...
Sie sehen 43% der insgesamt 934 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00