Metropolregion

Haftbefehl

Polizei stoppt Autofahrer mit 400 Gramm Kokain im Gepäck

Archivartikel

Hockenheim/Rhein-Neckar.Weil er bei einer Verkehrskontrolle mit 400 Gramm eines Kokaingemischs erwischt wurde, sitzt ein 46-jähriger Niederländer in Untersuchungshaft. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann bei der Kontrolle am Dienstagvormittag auf der A 6  an der Tank- und Rastanlage Hockenheim-West nervös gewirkt und sich in Widersprüche verwickelt. Schließlich durchsuchten die Fahnder das Fahrzeug und fanden

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1222 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00