Metropolregion

Fahndung Junger Mann schlägt Opfer vor der Haustür

Polizei sucht Erpresser

Hockenheim.Wegen versuchter Erpressung und gefährlicher Körperverletzung suchen die Ermittler des Kriminalkommissariats Mannheim nach einem jungen Mann und bitten die Öffentlichkeit um Mithilfe. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatten zwei Unbekannte am 7. Juni gegen 22.40 Uhr in Hockenheim an der Tür des Geschädigten geklingelt und ihm mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Anschließend waren die Unbekannten geflüchtet.

Zwei Tage später erhielt ein Verwandter des Geschädigten einen Anruf, in dem er zur Zahlung eines größeren Geldbetrags aufgefordert wurde. Für den Fall der Weigerung wurde ihm ebenfalls mit körperlicher Gewalt gedroht. Einer der Täter wurde von der Überwachungskamera am Anwesen aufgenommen . Zeugen werden gebeten, sich unter 0621/174-44 44 zu melden. 

Zum Thema