Metropolregion

Wurstmarkt Verschiedene Delikte fordern Einsatzkräfte

Polizei zieht Bilanz

Archivartikel

Bad Dürkheim.Eine Reihe von Vorfällen am Rande des Wurstmarktes hat die Polizei am Wochenende auf Trab gehalten. Wie ein Sprecher berichtete, stellten die Beamten bei einem 30-jährigen Autofahrer Anzeichen von Drogenkonsum fest. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv. Ihn erwartet ihn eine Anzeige. Ein 23-Jähriger randalierte in einer Straßenbahn und verhielt sich auch gegenüber anderen Fahrgästen

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1076 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00