Metropolregion

Porschefahrer stirbt nach Unfall bei Neulußheim

Archivartikel

Rhein-Neckar.Nach einem Unfall bei Neulußheim ist ein Porschefahrer am Montagabend gestorben. Die Todesursache war zunächst unbekannt. Bei Ketsch und Mühlhausen ereigneten sich zwei weitere schwere Unfälle. 

Wie die Polizei in der Nacht mitteilte, fuhr ein 56-Jähriger mit seinem roten Porsche gegen 17.30 Uhr auf der der L 546 von Reilingen nach Neulußheim, als er in Höhe des Bahnhofs nach links von

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2214 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00