Metropolregion

Blaulicht

Präparierte Wurst als Hundeköder ausgelegt – Polizei sucht Zeugen

Archivartikel

Brühl-Rohrhof.Ein Unbekannter hat in Brühl-Rohrhof präparierte Hundeköder ausgelegt. Nach Angaben der Polizei wurde ein Zeuge am Mittwochmorgen auf die mit Zahnstochern gespickten Wurststückchen entlang der Gehwege in der Lessingstraße sowie der Straße Am Altpörtel aufmerksam. Hundebesitzer werden gebeten wachsam zu sein. Bei Verhaltensauffälligkeiten des
Hundes oder bei Auftreten von Verletzungserscheinungen nach der Aufnahme von Nahrung sollte umgehend ein Tierarzt aufgesucht werden. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0621/83397-0 bei der Polizei zu melden.

Zum Thema