Metropolregion

Landwirtschaft Startschuss für die Pfälzer Frühkartoffelernte fällt in Frankenthal-Flomersheim / Erzeuger rechnen mit guter Qualität und rund 100 000 Tonnen

Preis der „Grumbeere“ trotz Corona-Krise stabil

Archivartikel

Frankenthal.Mit schmatzenden Schritten marschieren Lena und Lisa Bringsken auf den Kartoffelacker der Familie Best in Frankenthal-Flomersheim. Als frisch gekürte Markenbotschafterinnen für „Pfälzer Grumbeere“ haben die amtierenden Weltmeisterinnen im Kunstradfahren ihre Turnschuhe gegen Gummistiefel eingetauscht und holen den ersten Doppelzentner der Sorte „Annabelle“ aus dem vom Regen aufgeweichten

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2474 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema