Metropolregion

Soziales Aufnahmestopp in Seniorenheim verfügt

Probleme bei der Pflege

Archivartikel

Frankenthal.Mehrere Tage lang hat das Pflegepersonal des Frankenthaler Senioren-Domizils offenbar nicht bemerkt, dass sich eine 92-jährige Bewohnerin bei einem Sturz den Arm gebrochen hatte. Erst bei ihrem routinemäßigen Besuch sechs Tage später diagnostizierte die Hausärztin die Verletzung. Es ist offenbar nicht das einzige Versäumnis gewesen: Das rheinland-pfälzische Landesamt für Soziales, Jugend und

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1627 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema