Metropolregion

Viernheim Mutter muss sich vor dem Landgericht verantworten

Prozess um totes Baby

Archivartikel

Viernheim.Vor dem Darmstädter Landgericht beginnt morgen der Prozess um das tote Baby, das im September 2017 in einem Waldstück nahe des Viernheimer Waldfriedhofs gefunden worden war. Beschuldigt ist die Mutter des Babys, eine 32-jährige Frau, die das Kind vor einem Haftantritt lebendig zur Welt gebracht haben soll. Der Tatvorwurf lautet auf Verdacht des Totschlags im Zustand der Schuldunfähigkeit. Die

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1164 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema