Metropolregion

Radfahrer übersehen - 64-Jähriger leicht verletzt

Archivartikel

Haßloch.Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag in Haßloch ist ein Fahrradfahrer leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei kollidierte eine Autofahrerin mit dem 64-Jährigen, als dieser in einen Kreisverkehr einfahren wollte. Der Mann erlitt Schürfwunden und Prellungen. Der Sachschaden wurde auf 2500 Euro geschätzt. Gegen die Unfallverursacherin wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Zum Thema