Metropolregion

Polizeibericht: Spur in Neustadt führt ins Leere

Rätsel um Asbest-Abfall

Archivartikel

Neustadt. Eine vermeintlich heiße Spur im Fall des illegal entsorgten asbestverseuchten Materials in Neustadt hat der Polizei keinen Erfolg gebracht. "Die Spur ist abgeklärt. Sie hat leider keine neuen Erkenntnisse gebracht", sagte ein Sprecher.

Über Pfingsten meldete ein Bauer rund drei Kubikmeter Asbest-Platten auf einem Feld zwischen Lachen-Speyerdorf und Duttweiler. Die Polizei

...
Sie sehen 50% der insgesamt 779 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00