Metropolregion

Kooperation Polizeikontrollen im Dreiländereck

Reihenweise Straftaten

Archivartikel

Rhein-Neckar.Hehlerei, Betrug oder Diebstahl – bei einer länderübergreifenden Kontrolle haben Polizeibeamte der Präsidien Mannheim, Südhessen und Rheinpfalz verschiedenste Straftaten festgestellt. Im Rahmen der Sicherheitskooperation der Länder Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz hatten zehn Fahndungsteams die Transitstrecken ins Visier genommen. „Der Einsatz war nötig und erfolgreich“,

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1122 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00