Metropolregion

Infrastruktur SPD und Stadt Mannheim wollen der Fixierung einer Trasse im Regionalplan nicht zustimmen

Rheinquerung im Planungsstau

Archivartikel

Rhein-Neckar.Der Bau einer weiteren Rheinquerung zwischen Altrip und dem Mannheimer Süden ist wieder ein Stück unwahrscheinlicher geworden. Die Stadt Mannheim und die SPD-Fraktion in der Verbandsversammlung der Metropolregion Rhein-Neckar wollen der Ausweisung einer Trasse im einheitlichen Regionalplan nicht zustimmen. Die Sozialdemokraten können sich allenfalls einen Hinweis im Textteil vorstellen. "Die

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4158 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00