Metropolregion

Ringerlegende aus Ludwigshafen wegen Drogenhandels angeklagt

Archivartikel

Frankenthal/Ludwigshafen.Gegen eine Ringerlegende aus Ludwigshafen ist Anklage erhoben worden. Wie ein Sprecher des Frankenthaler Landgerichts auf Anfrage bestätigt, soll der Olympiasieger an einem Betäubungsmittelhandel beteiligt gewesen sein. Der 61-Jährige sitzt deshalb seit April in Untersuchungshaft. Ob das bis zum Prozess so bleibt, entscheidet sich am 16. Oktober bei einem Haftprüfungstermin.

Im April

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1188 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00