Metropolregion

Rollerfahrerin bei Unfall auf B 535 schwer verletzt

Archivartikel

Oftersheim.Schwer verletzt wurde eine 37-jährige Rollerfahrerin am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der B 535 bei Oftersheim. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau um kurz vor sechs Uhr auf der Bundesstraße in Richtung Mannheim unterwegs, ebenso ein 37-jähriger Mann mit einem Skoda. Zwischen den Anschlussstellen Sandhausen und Eppelheim fuhr der Skoda-Fahrer der Frau aus unbekannter Ursache von hinten auf.

Die Rollerfahrerin stürzte und zog sich schwere Prellungen an Kopf und Körper zu. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 6000 Euro. Während der Unfallaufnahme blieb die rechte Fahrspur in Richtung Mannheim rund zweieinhalb Stunden gesperrt. Es bildete sich ein Stau. 

Zum Thema