Metropolregion

Bissverletzung

Rottweiler greift Sechsjährigen an

Archivartikel

Laudenbach.Ein Rottweiler hat in Laudenbach (Rhein-Neckar-Kreis) einen sechs Jahre alten Jungen angefallen und gebissen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, ereignete sich der Vorfall am Mittwoch auf dem Schulweg. Demnach ging das Kind mit seiner Mutter an zwei Personen vorbei, die jeweils einen Hund führten. Plötzlich ging der Rottweiler auf den Jungen los, warf ihn zu Boden und biss ihm in die Schulter. Der Halter schritt sofort ein und zog das Tier vom Opfer. Die Beteiligten tauschten Nummern aus, dann brachte die Mutter ihr Kind ins Krankenhaus. Gegen den Halter wurde ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet. jei

Zum Thema