Metropolregion

Salierbrücke Menge des PCB-belasteten Abbruchmaterials größer als bislang bekannt

Rund 1000 Tonnen Sondermüll

Archivartikel

Rhein-Neckar.Dass die Fachleute große Mengen an hochgiftigem PCB (polychlorierte Biphenyle) in der Speyerer Salierbrücke gefunden haben, war spätestens seit dem vergangenen November bekannt. Nicht bekannt war aber die Menge des belasteten Materials. Das Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe als verantwortliche Behörde für die Sanierung geht von mehr als 1000 Tonnen Sondermüll aus. Die Hälfte davon ist

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3221 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema