Metropolregion

Kurioses „Gockel-Museum“ eröffnet morgen in Göcklingen

Rund 4000 Exponate im Zeichen des Hahns

Archivartikel

Göcklingen.Das erste „Gockel-Museum“ Deutschlands wird morgen, 11 Uhr, im südpfälzischen Göcklingen eröffnet. Initiatoren sind die Winzer Claudia und Gerhard Hoffmann, die auch die Gockelkrähmeisterschaften erfunden haben, die das 1000-Einwohner-Dorf bundesweit bekannt machten . Etwa 1500 Exponate füllen eine ehemalige Lagerhalle des Weingutes in der Steinstraße.

Von A wie Ausstechformen bis Z wie

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1241 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00