Metropolregion

Artenschutz Dirk Bernd kritisiert Genehmigungsverfahren rund um Windräder im Odenwald / Widerspruch der Betreiber

Russisch-Roulette mit Rotmilan

Archivartikel

Odenwald.Wie bestellt fliegt zum Ortstermin ein Schwarzmilan vorbei. „Ich beobachte hier 20 Überflüge pro Tag“, erzählt Dirk Bernd. Der Artenschutzgutachter aus Lindenfels steht gerade auf einem Feldweg unterhalb der Windenergieanlage Kahlberg, von dem aus man eine gute Sicht bis zu Schloss Reichenberg bei Reichelsheim, Fürth und Hammelbach hat.

Dirk Bernd sieht sie alle, die bedrohten Arten.

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4091 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00