Metropolregion

Welterbe Am Speyerer Dom sollen ab 2015 Nordwestturm und Vorhalle erneuert werden / Rund 1,2 Millionen Euro als Kosten geplant

"Sanierung wird nie enden"

Archivartikel

Speyer.Es gleicht einer Sisyphusarbeit: "Die Sanierung geht immer im Kreis", sagt Mario Colletto und schmunzelt. Ein Problem ist das für den Dombaumeister von Speyer nicht - im Gegenteil: "Das ist ein laufender Prozess. Es geht gar nicht anders", sagt Colletto und ergänzt: "Es ist wie in einer Beziehung: Man muss sich ständig darum kümmern." "Und es ist sogar so, dass wir das wollen", fügt Domkustos

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4033 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema