Metropolregion

Schmorrbrand in Wiesloch: Zehn Wohnungen nicht bewohnbar, Brandursache technischer Defekt

Archivartikel

Wiesloch.

Zehn Wohnungen sind nach einem Schmorrbrand in einem neunstöckigen Wohnhaus in Wiesloch unbewohnbar. Das teilte die Polizei am Nachmittag mit. 20 der 40 Wohnungen konnten demnach mit Strom versorgt werden, so dass die Bewohner um 14.30 Uhr zurückkehren durften. In weiteren zehn Wohnungen wollen die Verantwortlichen die Strom- und Wasserversorgung im Laufe des späten Nachmittags noch

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1495 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00