Metropolregion

Polizeieinsatz

Schüsse bei Hochzeitskorso

Sinsheim.Teilnehmer eines Hochzeitskorsos haben am Samstagnachmittag in Sinsheim mehrere Schüsse abgefeuert. Nachdem ein Zeuge die Polizei alarmiert hatte, machten sich drei Streifenwagenbesatzungen und eine Hundeführerstaffel auf den Weg. In der Innenstadt stoppten die Beamten dann einen Korso aus drei Fahrzeugen und kontrollierten das Auto, aus dem Zeugen zufolge die Schüsse abgegeben worden waren. Im Wagen aus dem Landkreis Heilbronn saßen vier Personen im Alter zwischen 17 und 19 Jahren. Die Polizisten fanden dort eine Schreckschusspistole und stellten sie sicher. Nun wird wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt. 

Zum Thema