Metropolregion

Tourismus Populäre Ziele entlang der Autobahn zwischen Hockenheim und Heilbronn wollen gemeinsam als A 6-Boulevard werben

Schulterschluss der Schwergewichte

Archivartikel

Heilbronn/Hockenheim.Sie buhlen alle um die Gunst von Besuchern in der Region, sind irgendwo auch Konkurrenten. Doch jetzt haben neun attraktive Tourismusziele zwischen Hockenheim und Heilbronn Grenzen überwunden und sich in einem neuen Verbund zusammengetan: „A6-Boulevard“ heißt die Werbegemeinschaft, in der jeder an seinem Standort auch für die anderen Werbung machen will, um die Region zu stärken. Motto:

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2631 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema