Metropolregion

Gegenmittel gegen Pilz Pilz setzt Pflanzen zu / Winzer beklagen Millionenschäden / Experten haben Gegenmittel entdeckt

„Schutzimpfung für die Weinrebe“

Archivartikel

Neustadt.Breiten sich Tigerstreifen auf den Blättern eines Weinstocks aus, dann schrillen beim Winzer die Alarmglocken. Er weiß, dass nach der gelb-braunen Verfärbung der Weinblätter bald die Trauben zu ungenießbaren Lederbeeren zusammenschrumpeln. Dann vertrocknen die Triebe, schließlich stirbt der ganze Rebstock ab. Der Winzer muss das Holz aus dem Weinberg herausreißen und verbrennen.

Der

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2498 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00