Metropolregion

Sicherheit Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft warnt vor Gefahren an Badeseen

"Schwimmer überschätzen sich leicht"

Archivartikel

Rhein-Neckar.Die Hitzewelle hält an - was gibt es Schöneres, als bei diesen Temperaturen an einen der Seen in der Region zu fahren? Sich zu bräunen und ins kühle Nass zu springen? Immer wieder aber werden sonnige Seetage von Badeunfällen überschattet. Im schlimmsten Fall enden sie tödlich. Die ehrenamtlichen Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) sind besonders an Wochenenden

...
Sie sehen 14% der insgesamt 3027 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00