Metropolregion

Gericht Landgericht verurteilt 59-Jährigen wegen Betrugs und Urkundenfälschung / Freispruch in einem Fall

Sechs Jahre für „Millionenerben“

Archivartikel

Landau.Hans K. nutzt die letzten Worte, die ihm als Angeklagtem vor dem Urteil zustehen: „Ich möchte mich bei den Geschädigten entschuldigen“, sagt er. Und fügt hinzu: „Ohne Alkohol wäre das Ganze nicht passiert.“ Der Vorsitzende Richter Helmut Kuhs lässt das später in seiner Urteilsbegründung aber nicht als Ursache gelten: „Der Alkohol hat eine Rolle gespielt, aber sicher nicht die tragende.“ Der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4161 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema