Metropolregion

Feuerwehreinsatz

Sechs Verletzte bei Kellerbrand

Archivartikel

Ludwigshafen.Bei einem Kellerbrand in der Kaiser-Wilhelm-Straße in Ludwigshafen sind gestern Abend nach Angaben der Polizei sechs Menschen verletzt worden, davon zwei schwer. In allen Fällen handele es sich um Rauchvergiftungen. Die Schwerverletzten seien in ein Krankenhaus gebracht worden, aber es bestehe keine Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher.

Das Feuer in dem sechsgeschossigen Wohn- und

...
Sie sehen 53% der insgesamt 742 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00