Metropolregion

Fahrerflucht

Sechsjähriger über den Fuß gefahren

Sandhausen.Ein sechsjähriges Mädchen befand sich am Mittwoch, kurz nach 13 Uhr, zusammen mit den Klassenkameraden auf dem Fußweg von der Theodor-Heuss-Schule zum Kinderhort in der Seegasse, als sich ein Motorradfahrer näherte und über den Fuß des Mädchens fuhr. Wie die Polizei gestern mitteilte, hielt der Biker kurz an, schaute nach dem Kind, zuckte mit den Schultern und fuhr in Richtung Ortsausgang davon. Nach Angaben des Mädchens handelte es sich um ein rotes Motorrad, der Fahrer selbst trug rot-schwarze Kleidung. Nachdem die Kinder im Hort die Situation geschildert hatten, verständigten die Erzieher die Eltern, die sich mit dem Kind in ein Krankenhaus begaben. Die Polizei sucht nun dringend Zeugen unter Telefon 06222/57 090. sal