Metropolregion

Verkehr Plakataktion weist auf Gefahrensituationen hin

"Sicherer Arbeitsweg"

Archivartikel

Rhein-Neckar.Ein Autofahrer, der am Steuer Kaffee trinkt und auf dem Mobiltelefon eine Kurznachricht tippt - ein wild gestikulierender Radler, dem ein Pkw den Weg abschneidet und ein in Gedanken versunkener Fußgänger mit Kopfhörern - so sehen die Motive einer Plakataktion aus, die bis 27. Mai in der Metropolregion Rhein-Neckar für mehr Verkehrssicherheit wirbt. Die "Initiative Sicherer Arbeitsweg" hat rund

...
Sie sehen 42% der insgesamt 971 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00