Metropolregion

Freizeit 200 000 Besucher beim Erlebnistag Deutsche Weinstraße / Veranstalter verärgert über ungenaue Wetterprognosen

Sonne nur mit Stippvisite

Archivartikel

Rhein-Neckar.Das Wetter - vielmehr die Wetterprognose - hätte besser sein können: Der 28. Erlebnistag Deutsche Weinstraße hatte gestern nach Veranstalterangaben mit mehr als 200 000 Besuchern zwar wieder einen guten Zuspruch - doch an die "Superzahlen" der Vorjahre kam er nicht heran. Damals nutzten regelmäßig rund 300 000 Menschen das Angebot einer autofreien Weinstraße für einen Ausflug.

"Die

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3128 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema