Metropolregion

Verkehr Neue Initiative „Hellwach mit 80 km/h“ gegründet

Spediteure nehmen sich in die Pflicht

Archivartikel

Rhein-Neckar.Der schreckliche Unfall am Rosenmontag wirkt nach: Vier Menschen starben, weil ein Lastwagen auf der A 5 kurz vor dem Walldorfer Kreuz ungebremst auf das Stauende in Richtung Norden aufgefahren war. Seitdem kämpft der Mannheimer Verkehrspolizeichef Dieter Schäfer – noch engagierter – an allen Ecken. Mit Berichten und Bildern – unter anderem von diesem Unfall – hat er die Spediteure des

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2310 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00