Metropolregion

Tatverdächtiger wieder auf freiem Fuß

Speyer: Verdacht auf Vergewaltigung einer 15-Jährigen am Rheinstadion

Archivartikel

Speyer.Ein 21-jähriger Mann soll im Bereich des Rheinstadions in Speyer sexuelle Handlungen an einer 15-Jährigen vorgenommen haben. Wie die Polizei am Montag mitteilte, soll sich der Vorfall am Samstag gegen 17.30 Uhr ereignet haben. Ein afghanischer Staatsangehöriger wurde daraufhin von den Beamten festgenommen.

Aufgrund mangelnden dringenden Tatverdachts befindet er sich derzeit wieder auf freiem Fuß, hieß es in einer Mitteilung. Weitere Informationen lagen nicht vor.