Metropolregion

Spezialkräfte fassen Flüchtigen

Archivartikel

Ilvesheim.Mittagshitze liegt flirrend über der stillen Ilvesheimer Schlossstraße. Von weitem deutet am Mittwoch nichts auf den bewaffneten Banküberfall hin, der die Region am Vortag in Atem gehalten hat. Erst aus der Nähe fällt an der Glas-Schiebetür der Filiale der VR Bank Rhein-Neckar ein mit Tesafilm befestigter Ausdruck auf, der über die Schließung informiert. Wenn die Bank am Donnerstag ihre Türen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4649 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema