Metropolregion

Einsatz Vier Menschen werden leicht verletzt

Sportheim brennt nieder

Archivartikel

Landau.Bei einem Brand in Eschbach bei Landau sind vier Personen leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Wochenende brach im Sportheim des ortsansässigen Vereins ASV Eschbach am Freitagabend aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer aus, das schnell auf das gesamte Gebäude übergriff.

Es kam zum Vollbrand, bei dem das Sportheim komplett zerstört wurde. Beim Versuch, Gegenstände aus einer Umkleidekabine zu retten, erlitten die vier Personen leichte Rauchgasvergiftungen.

Den entstandenen Sachschaden können die Ermittler noch nicht beziffern. Im Einsatz waren Kräfte der Feuerwehren Landau, Landau-Land und Herxheim, die Polizei, DRK und Technische Hilfswerke. Im Ortsbereich kam es zwischen 20 und 22 Uhr durch Sperrungen zu Verkehrsbehinderungen. Die Kripo leitet die Ermittlungen zur Brandursache.

Zum Thema