Metropolregion

Kriminalität Polizei warnt vor Umgang mit weißer Substanz

Sprengstoff gefunden

Archivartikel

Sinsheim.Ein hochexplosiver Sprengstoff-Fund gibt der Polizei in Sinsheim Rätsel auf: Beamte hatten das weißliche, kristalline Pulver am 28. Juni unter einem Wohnwagen entdeckt, der in der Danziger Straße im Ortsteil Steinsfurt abgestellt war.

Schon bei einem ersten Test mit wenigen Milligramm des Stoffes kam es den Angaben zufolge zu einer so heftigen Explosion, dass einer der Beamten an der

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1280 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00