Metropolregion

Sprinter-Fahrer verursacht Unfall und flüchtet

Archivartikel

Lampertheim.Der Fahrer eines weißen Sprinters ist am Freitagmittag gegen 14.24 in einem Kreisel auf der L 3111 zunächst auf die Gegenfahrbahn geraten und ist dann einfach weitergefahren, nachdem ein entgegenkommender Pkw beim Ausweichen in den Graben gelandet ist. Wie die Polizei mitteilte trug sich der Unfall zwischen zwei Kreiseln auf Höhe Lampertheim-Hüttenfeld zu. Ersthelfer kümmerten sich um die 29-jährige Fahrerin des Pkw, die anschließend mit einem Schock und leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht wurde. Zeugen werden gebeten, sich mit sachdienlichen Hinweisen unter 06206 9440 0 zu melden. 

Zum Thema