Metropolregion

Sprache Landauer Filmemacher touren mit ihrer Dokumentation über das Pfälzisch der USA-Auswanderer durch die Region

Spurensuche bei Verwandten

Archivartikel

Landau.Das Lampenfieber kribbelt die Landauer Filmemacher Benjamin Wagener und Christian Schega im Bauch. „Hiwwe wie Driwwe ist unser erster Kinofilm“, erzählen die beiden mit leuchtenden Augen. Ihre Dokumentation über den Pfälzer Dialekt in Amerika feiert am 13. April in Landau Premiere und wird auch in Mannheim zu sehen sein. „Schon während der Dreharbeiten haben sich viele Leute auf beiden Seiten

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3860 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00