Metropolregion

Frankenthaler Stadtklinik

Stadtklinik Frankenthal: Staatsanwälte ermitteln gegen Ärzte

Archivartikel

Frankenthal.Patienten sollen auf der Intensivstation der Stadtklinik Frankenthal zu lange künstlich beatmet worden sein. Nun hat die Staatsanwaltschaft Frankenthal Ermittlungsverfahren wegen Betrugs und Körperverletzung eingeleitet. Im Fokus stehen nach Angaben des Leitenden Oberstaatsanwalts Hubert Ströber zwei Ärzte und ein Mitarbeiter aus dem kaufmännischen Bereich. Es seien sieben Anzeigen

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2043 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00