Metropolregion

Gericht Zwei Männer müssen sich wegen schweren Kreditbetruges im Zusammenhang mit dem Sinsheimer Stadionbau verantworten

Statt Palmöl viel Geld verbrannt?

Archivartikel

Sinsheim/Mannheim.Es wurde als ökologisch vorbildlich gepriesen - und sollte das Bundesligastadion in Sinsheim mit Wärme, Kälte und Notstrom versorgen. Doch die vereinbarten zehn Bio-Blockheizkraftwerke gingen nie in Betrieb, Handwerker blieben auf offenen Rechnungen sitzen und im Februar nahm die Polizei zwei Männer - darunter einen Rechtsanwalt aus Frankfurt - fest, die den Kraftwerksbau zum Kreditbetrug

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3847 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00