Metropolregion

Gericht Zwei Männer müssen sich wegen schweren Kreditbetruges im Zusammenhang mit dem Sinsheimer Stadionbau verantworten

Statt Palmöl viel Geld verbrannt?

Archivartikel

Sinsheim/Mannheim.Es wurde als ökologisch vorbildlich gepriesen - und sollte das Bundesligastadion in Sinsheim mit Wärme, Kälte und Notstrom versorgen. Doch die vereinbarten zehn Bio-Blockheizkraftwerke gingen nie in Betrieb, Handwerker blieben auf offenen Rechnungen sitzen und im Februar nahm die Polizei zwei Männer - darunter einen Rechtsanwalt aus Frankfurt - fest, die den Kraftwerksbau zum Kreditbetrug

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3847 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00