Metropolregion

Gefährlicher Eingriff: Polizei fahndet nach zwei Jungen

Stein trifft Pkw auf B 9

Archivartikel

Ludwigshafen. Glücklicherweise keine schlimmeren Folgen hatte ein Vorfall auf der B 9 bei Ludwigshafen, bei dem vermutlich ein Stein auf ein Auto geworfen wurde. Wie die Polizei mitteilte, war eine 49-jährige Frau mit ihrem 14 Jahre alten Sohn in einem schwarzen VW Golf Variant am Dienstag gegen 15.30 Uhr auf der Bundesstraße von Ludwigshafen in Richtung Frankenthal unterwegs. Etwa 800 Meter

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1187 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00