Metropolregion

Sperrung

St.Leon-Rot: Motorradfahrer verletzt sich bei Unfall auf der A6

Archivartikel

St. Leon-Rot.Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Montag auf der A6 bei St. Leon-Rot schwer verletzt worden. Er wurde nach Angaben der Polizei mit schweren Verletzungen per Hubschrauber in eine Klinik geflogen. Gegen 13 Uhr war der Biker an ein Stauende zwischen dem Kreuz Walldorf und dem Autobahndreieck Hockenheim auf einen Sprinter aufgefahren. Daraufhin stürzte der Mann auf die Fahrbahn.

Wegen der Landung des Rettungshubschraubers und der Arbeiten am Unfallort war die A 6 in Fahrtrichtung Mannheim bis etwa 14.20 Uhr gesperrt.